LEICA stellt TL2 in schwarz und silber vor!

Leica TL2Leica hat soeben die TL2 vorgestellt, eine spiegellose Systemkamera, die das ältere Modell TL ablöst. Zu haben ist die neue TL2 in schwarz und in silber. Laut Hersteller beginnt die Auslieferung ab sofort zum UVP von jeweils 1.950,- € inkl. MWSt.

Zu den Neuerungen gehören der höher aufgelöste Sensor im APS-C Format, die 4K Videofunktion, der deutlich verbesserte Autofokus, der elektronische Verschluss, der verbesserte Touchscreen, der USB 3.0 Anschluss und einiges mehr. Details entnehmen Sie der Tabelle unten (Quelle: LEICA AG).

Kamera Leica TL -alt – Leica TL2 – neu –
Auflösung 16 MP @ max 5fps 24MP @ max 20 fps
Video FullHD@30fps 4K@30fps, FullHD@60fps, Slomo
AF Geschwindigkeit ≥460ms (CIPA) ≥165ms (Wide Angle CIPA); >190ms Tele CIPA
AF Felder 9 49
Startzeit 750ms 600ms
Display 3,7“, 1,3Mio Pixel 3,7“, 1,3Mio Pixel
Speicher 32GB interner Speicher; SD Karte 32GB interner Speicher; SD Karte
ISO 100-12.500 100-50.000
fps 5 fps (mechanischer Verschluss) 7 fps (mechanischer Verschluss) , bis zu 20 fps (elektronischer
Verschluss)
Verschluss Mechanisch bis 1/4000s; Electr. – Mechanisch bis 1/4000s; Elektronisch bis zu 1/40.000s
EVF Optional; 2,4MP Optional; 2,4MP
Anschlüsse USB2.0; WiFi USB3.0; HDMI; WiFi;
Touchscreen ja Abhängig von der Funktion bis zu 8x schneller
Neue Funktionen   Focus Peaking, DNG only, Slomo Video, FN Button, …

In unserem Webshop können Sie die Leica TL 2 ab sofort hier vorbestellen:

Isarfoto konzentriert sich auf seine Stärken

Isarfoto Team

Der Fotofachhändler im Münchner Süden richtet sich neu aus und konzentriert sich künftig auf das, was er am besten kann: Kompetente und zielführende Beratung und Betreuung sowohl professioneller Fotografen als auch engagierter Amateure.

Das Unternehmen schärft damit seine Funktion als Handelsmittler und berät seine Kunden  umfassend, welche Lösung für die jeweils spezifischen Aufgabenstellungen besonders geeignet ist und wie er diese preiswert und zuverlässig erwerben kann. Vor dem Hintergrund jahrzehntelanger Erfahrung und umfassender Marktkenntnisse positioniert sich das Ickinger Unternehmen nun in verstärktem Maße als Dienstleister und zieht sich weitgehend aus dem margenschwachen Geschäft mit standardisierter Hardware zurück. Dennoch wird Isarfoto auch zukünftig im Kundenauftrag Fotozubehör und -spezialitäten besorgen, die für den Endverbraucher nicht so einfach zu beschaffen sind.

Für Kameras und Standardzubehör gibt es heute zahlreiche, weitgehend automatisierte Einkaufsportale, die günstigste Beschaffungsmöglichkeiten bieten bei einer gleichzeitig auf ein Minimum reduzierten Beratung. In ebendiese Marktlücke springt nun die Mannschaft von Isarfoto mit ihrem neuen Betreuungsangebot.

Darüber hinaus bietet Isarfoto neben einer Vielzahl von weiteren Servicedienstleistungen  eine Online-Plattform zur kompetenten Reparaturabwicklung von Kameras und Fotozubehör. Über das Internetportal www.reparo24.com kann deutschlandweit schnell und unkompliziert die Instandsetzung der Fotoausrüstung in Auftrag geben werden. Engagierte Hobbyfotografen haben außerdem unter dem Dach der IF/Academy Gelegenheit, Foto-Workshops zu einer Vielzahl unterschiedlicher Themen zu besuchen, sich fotografisch auszuprobieren und fortzubilden.

PERSONALNOTIZ

Axel Hoffmann

Nach elf Jahren erfolgreicher und kundenorientierter Arbeit als Verkaufsleiter wechselte Axel Hoffmann zum 1. Juli 2017 zu einem befreundeten Unternehmen in der Region, bei dem durch den plötzlichen Tod eines Mitgesellschafters eine problematische Personallücke entstanden ist.

Isarfoto dankt Axel Hoffmann sehr herzlich für die geleistete Arbeit, die stets unter der Maxime stand, auch das Unmögliche für den Kunden möglich zu machen. Sein bisheriger Aufgabenbereich wird im bestehenden Isarfoto Team neu aufgeteilt. Alle Kollegen wünschen Axel Hoffmann in seinem neuen Wirkungskreis viel Erfolg!

Lensinghouse auf der Photo+Adventure in Duisburg


Am kommenden Wochenende, den 10. und 11. Juni findet die Fotografie-, Reise- und Outdoor Messe "Photo+Adventure" im Landschaftspark Duisburg statt. Isarfoto ist mit Lensinghouse Filtern vertreten. Informieren Sie sich bei dieser Gelegenheit über unser Premium Filtersystem für kreative Fotografie und holen Sie sich die neue, kostenlose Broschüre mit vielen Anwendungsbeispielen ab! Beim Kauf unserer hochwertigen und absolut farbneutralen Glasfiltern erhalten Messebesucher natürlich einen Rabatt. Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Infos über das komplette Programm finden Sie auf der Website des Veranstalters hier.

Leica SL- Firmware Update 3.0

Leica SL Firmware Update 3.0
Leica hat gestern ein "großes" Firmware Update für die SL zum Download ins Netz gestellt. Durch die Installation der neuen Firmware wird der Funktions- und Leistungsumfang der Kamera und Objektive deutlich erweitert. Unter Anderem wird ein bis zu 35% schnelleres Abspeichern von DNGs auf Speicherkarten, ein optimierter Autofokus, eine erhöhte Individualisierbarkeit der Kamerafunktionen sowie eine generelle Fehlerbehebung erreicht. Neben dem SL Firmware Update 3.0 sind auch Updates für das Image Shuttle Win/Mac 3.6, das Lightroom Tethered Plugin Mac 1.2.0 und Win 1.1.0 sowie die APP Leica SL 3.0 im Leica Extranet verfügbar.

Read more Leica SL- Firmware Update 3.0

Nikon stellt drei neue Objektive vor!

Nikon hat heute das lichtstarke Weitwinkel AF-S NIKKOR 28 mm 1:1,4E ED, das Weitwinkelzoom fürs DX-Format AF-P DX NIKKOR 10–20 mm 1:4,5-5,6G VR und das Fisheyezoom AF-S FISHEYE-NIKKOR 8–15 mm 1:3,5-4,5E ED vorgestellt. Letzteres ähnelt vom Aussehen und den technischen Daten dem Canon EF 8-15mm f/4L Fisheye USM sehr.

Nikon schreibt dazu in der Presseerklärung:

Read more Nikon stellt drei neue Objektive vor!

Umweltfotofestival »horizonte zingst« – Isarfoto ist mit Lensinghouse dabei!

Umweltfotofestival Zingst

Neben den Workshops ist der Fotomarkt auf dem Umweltfotofestival in Zingst diese Woche das Highlight für Naturfotografen aus der ganzen Welt. Auch Isarfoto ist wieder mit dabei, um Ihnen hochwertige Glasfilter aus dem Lensinghouse Sortiment zu präsentieren. Sie finden uns von Donnerstag bis Samstag, (25.-27.5.) jeweils von 10-18 Uhr auf dem Fotomarkt im großen Zelt auf der Seestraße.

Übrigens, die Umgebung in Zingst ist erstklasig, um Landschaftsaufnahmen mit Hilfe von Grau-, Verlauf- und Polfiltern zu erstellen. Mehr Infos zum Umweltfotofestival »horizonte zingst« finden Sie beim Veranstalter hier

Profoto B1X löst B1 ab – Leistung, Leistung und noch mehr Leistung.

Heute hat Profoto den B1X 500 AirTTL vorgestellt, der kabellose Kompaktblitz löst den B1 ab und wurde in Sachen Leistung deutlich verbessert: Das LED-Einstelllicht wurde mit 80 % mehr Lichtleistung und den Akku mit 50 % mehr Kapazität ausgestattet. Außerdem erreicht der B1X den weitesten HSS-Leistungsbereich, der auf Blitzen verfügbar ist.

Er kommt im To-Go Kit (im Webshop hier) und im Location Kit (im Webshop hier), welches mit 2 Köpfen inkl. Akkus ausgestattet ist.

Apropos Akkus. Neu ist auch der Li-Ionen Akku Mk II für den neuen B1X, der aber auch zum alten B1 passt. Er reicht für bis zu 325 Blitze bei voller Leistung (im Webshop hier).

Zum drahtlosen Auslösen inkl. TTL-Unterstützung gibt es neben dem Air Remote TTL Canon, Nikon und Sony nun auch die Olympus Variante, die kompatibel mit der OM-D E-M1 Mark II, OM-D E-M5 Mark II und PEN-F ist (im Webshop hier)

Zwei neue Lichtformer sind ebenfalls neu im Programm.

Der OCF Zoom Reflector (im Webshop hier) und der OCF Magnum Reflector (im Webshop hier) bringen das harte Licht in die Gestaltungspalette der OCF-Lichtformer von Profoto.

Der OCF Zoom Reflector verdoppelt die effektive Lichtleistung in einem Bereich von zwei Metern, während der etwas größere OCF Magnum Reflector sogar noch mehr effektive Lichtleistung bietet. Damit ist er perfekt geeignet, um eine Ausleuchtung über größere Distanzen zu erzielen, ohne dass das natürliche Licht Ihr Licht überstrahlt. Beide sind dabei kompakt und leicht.

Mehr Infos bei Hersteller Profoto hier

FOTO-WALK zur Filterfotografie in Fürstenfeldbruck am 13. und 14. Mai


In einem kostenlosen Kurzseminar der Fa. Lensinghouse auf den Fürstenfelder Naturfototagen lernen Sie, mit professionellen Glasfiltern in höchster optischer Qualität umzugehen und diese optimal einzusetzen. Hierzu stehen Ihnen leihweise rechteckige ND-, Verlauf- und Polfilter inklusive Filterhalter und Adapter zur Verfügung.

Nach einer kurzen, theoretische Einführung vor Ort fotografieren wir Motive aus der Umgebung, wie Wasserflächen, Wolkenstrukturen und Architektur. Es geht darum, Kontraste gezielt zu steuern und Belichtungszeiten optimal an das Motiv anzugleichen.

Read more FOTO-WALK zur Filterfotografie in Fürstenfeldbruck am 13. und 14. Mai