Sigma kündigt vier neue Objektive an!

Neue Sigma Objektive

Heute hat Sigma im Rahmen der CP+ in Japan vier neue Objektive wie folgt angekündigt:

  • Das SIGMA 14mm F1,8 DG HSM | Art: Das weltweit erste und einzige F1,8-Ultra-Weitwinkel-Objektiv für digitale Spiegelreflexkameras.
  • Das SIGMA 24-70mm F2,8 DG OS HSM | Art: Das von Grund auf neu entwickelte Objektiv liefert die Leistung und Funktionalität, mit der Fotografen gelungene Aufnahmen für Nachrichten, in der Natur oder in vielen anderen Bereichen erstellen können.
  • Das SIGMA 100-400mm F5-6,3 DG OS HSM | Contemporary: Das Objektiv bietet eine herausragende Kombination aus optischer Leistung und Kompaktheit und ist damit ein Ultra-Tele-Objektiv, das sich wunderbar tragen und einsetzen lässt.
  • Das SIGMA 135mm F1,8 DG HSM | Art: Mit einer Lichtstärke von F1,8 baut dieses Tele-Objektiv für Vollformat-Kameras die erstklassigen Möglichkeiten der SIGMA Art-Produktlinie weiter aus.

Die Preise und der Zeitpunkt der Markteinführung stehen derzeit noch nicht fest. Weitere Infos auf der Website des Herstellers unter www.sigma-foto.de

Leica M-Sets: bis zu 2.048,- € gegenüber UVP sparen!

 Leica M

Wer jetzt eine Leica M (Typ 240), M-P (Typ 240), Leica MONOCHROM (Typ 246) oder Leica M (Typ 262) zusammen mit einem bestimmten Objektiv, Blitzgerät und Tasche kauft kann zwischen 1.500,- € und 2.048,- € (inkl. MWSt) gegenüber den UVPs der Einzelpreise sparen. Welche Artikel in der Aktion sind zeigt Ihnen dieses PDF der Leica AG.

Über die Preise informieren wir Sie gerne per Email hier

Sony kündigt neue Porträtobjektive und Blitz für E-Mount an!

FE 100 mm F2,8i STF GM OSS

Mit zwei neuen Portätobjektiven und einem Blitz mittlerer Leitzahl fürs E-Mount Vollformat-System eröffnet Sony die kommenden Frühjahrs-Saison. Das neue 85 mm F1,8 besticht durch seine Allround-Eigenschaften und gutem Preis-Leistungsverhältnis. Professioneller ist das FE 100 F 2,8i STF aus der G Master Serie. Der neue Blitz  HVL-F45RM ist besonders kompakt, flexibel und lässt sich mit der kabellosen Fernsteuerung FA-WRC1M und dem Empfänger FA-WRR1 kombinieren.

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeit

  • SEL85F18 von Sony: 650 Euro (inkl. MWSt.) Im Webshop hier
  • SEL100F28GM von Sony: 1.849 Euro (inkl. MWSt.) Im Webshop hier
  • HVL-F45RM von Sony: 480 Euro (inkl. MWSt.) Im Webshop hier

Verfügbarkeit laut Hersteller: ab März 2017

Aus der Sony Presseerklärung:

Read more Sony kündigt neue Porträtobjektive und Blitz für E-Mount an!

Neu bei Isarfoto: Halbfinger Alpaka Handschuhe

apu_008_086_1Das Alpaka ist eine aus den südamerikanischen Anden stammende, domestizierte Kamelform, die vorwiegend ihrer Wolle wegen gezüchtet wird. Und da es in den Anden ziemlich kalt werden kann gilt die Wolle des Alpaka als extrem wärmend. Da wir in dieser kalten Jahreszeit viel beim Fotografieren vor der Tür sind, suchten wir einen Handschuh, mit dem man auch gut die Kamera und das Zubehör handhaben kann und sind nun fündig geworden: Der APU KUNTUR Halbfinger Alpaka Handschuhe aus 100% Alpaka (Baby Alpaka) ist schön weich und angenehm zu tragen. Durch seine Elasatizität passt er sich der Hand perfekt an. Ideal lässt er sich in Kombination mit einem etwas größer geschnittenen Handschuh tragen, der vor Ort dann ausgezogen wird, wenn die Fotosession beginnt.

Ab sofort finden Sie den APU KUNTUR Halbfinger Alpaka Handschuhe bei uns im Online-Shop hier oder in unserem Laden, wo Sie ihn gerne probetragen können.

MPortable II – jetzt bei Isarfoto

MPortable II

Mobile Zwischenspeicher für den Fotografen unterwegs gab es früher schon. Der MPortable II kann aber mehr: Er ist ein WIFI Hotspot und Access Point, sodass man die gespeicherten Aufnahmen (bzw. Videos) auch im RAW Format per App auf dem Smartphone oder Tablet sichten kann. Er lässt sich als 5000 mAh Powerbank und Kartenleser (CF, SD und TF) einsetzen und verfügt darüber hinaus über eine USB 3.0 und 1Gbit Ethernet Schnittstelle. Am heimischen Rechner agiert er also als externe Festplatte. Gespeichert wird auf einer modernen 240 GB mSata SSD ohne bewegliche Teile, wodurch das Gerät absolut stoßresistent ist.

Den MPortable II finden Sie in der 240 GB Version im Webshop hier
Andere Kapazitäten gerne auf Anfrage.

Leica M10 – schlanker und mit besserem Sucher!

Leica M10

Neu und laut Hersteller sofort verfügbar ist die M10. Hier die wichtigsten Features:

  • Der 24MP CMOS-Vollformatsensor besitzt zwar die gleiche Auflösung wie sein Vorgänger, verfügt aber über ein spezielles Pixel- und Mikrolinsen-Design mit besonders große Apertur, d.h. auch schräg einfallendes Licht gelang gezielt auf die Fotodioden – wichtig für Weitwinkelobjektive.
  • Die Deckkappe ist nur 33,7mm tief, damit ist sie die schlankeste digitale M aller Zeiten!
  • Mit 5 Bildern pro Sekunde, bis zu 30 Aufnahmen im DNG-Format bzw. über 100 Aufnahmen im JPG-Format in Folge ist sie aber auch die derzeit schnellste M!
  • Das um 30% größere Sehfeld mit 0,73facher Vergrößerung ermöglicht einen um 50% verbessertern Augenabstand insbesondere für Brillenträger, optional gibt es Korrekturlinsen von +3,0 dpt bis -3,0 dpt.
  • Zum ersten mal ist auch WLAN im Gehäuse integriert. Dies ermöglicht die Steuerung der Kamera und Bildübertragung mit dem iPhone oder iPad.
  • Verzichtet wurde dagegen auf die Videofunktion, hier beschränkt sich der Hersteller auf das Wesentliche einer Messsucherkamera.

In unserem Onlineshop finden Sie die neue M10 inkl. Zubehör hier

 

 

Neues aus dem FUJIFILM X-System

fuji_neu_2017FUJIFILM hat am 19. Januar zwei neue Kameras und eine 50mm Festbrennweite, jeweils in schwarz und silber offiziell vorgestellt. Die Neuheiten werden im Februar auf den Markt kommen.

X100F – neuer Sensor und neuer Prozessor

Die X100F verfügt über den neuen 24,3 Megapixel APS-C X-Trans CMOS III Sensor. Die Premium-Kompaktkamera löst die ältere X100T ab, bei der noch der ältere 16,3 MPixel Sensor verbaut ist. Durch den neuen X Prozessor Pro konnte der Autofokus und der Hybrid-Optische-Sucher weiter verbessert werden. Ein dezidiertes ISO-Einstellrad erleichtert die Bedienung. Nach wie vor besitzt die Kamera ein fest verbautes FUJINON 23mmF2 Objektiv.

Die FUJIFILM X100F wird in den Farbvarianten silber und schwarz ab Mitte Februar 2017 zum Preis von je 1.399,- € inkl. MWSt. erhältlich sein. Im Online-Shop finden Sie Kamera hier.
 

X-T20 – neuer Sensor und 4K-Video

Der neuen X-T20 wurde ebenfalls der moderne 24,3 Megapixel Sensor und der neue Prozessor spendiert. Wie beim Vorgänger sind die Objektive wechselbar. Es steht also die komplette Palette von FUJINON X Mount Objektiven zur Verfügung. Im Gegensatz zu den höheren Modellen, der X-T2 bzw. X-Pro 2 wurde beim Gehäuse auf Dichtungen gegen Feuchtigkeit verzichtet und die Serienbildgeschwindigkeit reduziert. Mit Hilfe des neuen, deutlich schnelleren Prozessors kann die Kamera nun Videos auch in 4K Auflösung (3.840 x 2160 px) aufzeichnen.

Die FUJIFILM X-T20 kommt in schwarz oder sliber/schwarz als Gehäuse einzeln oder im Kit mit dem FUJINON XF18-55mm F2.8-4 R LM OIS ab Februar auf den Markt. Der Preis wurde mit 899,- € (Gehäuse) bzw. 1.199,- € (jeweils inkl. MWSt.) festgelegt. Im Online-Shop finden Sie die Kamera hier
 

FUJINON XF50mmF2 R WR, das leichte, robuste Porträtobjektiv

Das XF50mmF2 ist größtenteils aus Metall gefertigt, was es einerseits robust und langlebig macht, andererseits aber auch zu seiner stilvollen Erscheinung beiträgt. Der Tubus ist an zehn Stellen wetterfest abgedichtet und gegen das Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt. Die Abdichtung stellt sicher, dass das Objektiv selbst bei frostigen Temperaturen von bis zu minus 10 Grad Celsius voll funktionsfähig bleibt. In Kombination mit den aktuellen und ebenfalls wetterfest abgedichteten FUJIFILM-Kameramodellen X-Pro2 und X-T2 können Fotografen mit diesem Objektiv problemlos bei leichtem Regen oder in staubigen Umgebungen fotografieren.

Das neue FUJINON XF50mmF2 R WR kommt Ende Februar auf den Markt und wird 499,- € inkl. MWSt. kosten. Im Online-Shop finden Sie das Objektiv hier

Erste Eindrücke vom neuen LAOWA 12mm 2.8 Zero-D

Laowa_12mm

Die erste Lieferung des neuen Superweitwinkels LAOWA 12mm F/2.8 Zero-D ist heute bei uns eingetroffen. Mit dem Zusatz "Zero-D" und "D-Dreamer" wird auf die nahezu verzeichnungsfreie Abbildung hingewiesen, D steht für "Distortion", also Verzeichnung. Im Gegensatz zu Fisheye-Objektiven, die ebenfalls über einen sehr großen Bildwinkel verfügen, werden beim LAOWA gerade Linien auch gerade abgebildet. Dies lässt sich nur mit einem großen konstruktiven Aufwand realisieren, weshalb beim 12mm LAOWA zwei asphärische Linsen sowie drei LD (gering streuende) Elemente verbaut wurden. Herausragend natürlich der extrem große Bildwinkel von knapp 122° und das an einer Vollformatkamera.

Read more Erste Eindrücke vom neuen LAOWA 12mm 2.8 Zero-D